Reifen Berlin individuelle Angebote unter info@reifensanders.de

Willkommen bei unseren Informationen rund um die Winterreifenpflicht > Allgeimeine Winterreifenpflicht in Europa > Ukraine

Ukraine

Allgemeines

Hauptstadt: Kiew

Fläche: 603000 Km2

Einwohner: 52 Mio.


Wann ist eine Winterbereifung bzw. wann sind Winterreifen Pflicht?

Winterreifen/Schneeketten/Spikes:
In Russland gibt es keine eindeutige Winterreifenregelung, lediglich nur Empfehlungen. In der Ukraine sollten Winterreifen ausreichend sein

Die aktuellen witterungsbedingten Meldungen sind jeweilig zu beachten!


Allgemeine Verkehrvorschriften

Grüne Versicherungskarte:
Die grüne Versicherungskarte ist in der Ukraine zwingend vorgeschrieben.

Nationale Verkehrsvorschriften in der Ukraine:
Nationale Geschwindigkeitsbeschränkungen, Promillegrenzen und Zusatzvorschriften können im Urlaub für unangenehme Überraschungen sorgen. Man sollte sich darüber vor Reisantritt ausreichend informieren.

Autobahngebühren in der Ukraine:
Über Autobahngebühren in der Ukraine liegen uns keine Angaben vor

Geschwindigkeitsbegrenzungen (km/h):
Innerorts: 60 km/h
Außerorts: 90 km/h
Schnellstraßen: 110 km/h
Wer seinen Führerschein weniger als 2 Jahre hat, darf nicht schneller als 70 km/h fahren.


Alkohollimit und Sonderbestimmungen

Das Alkohollimit beträgt: 0,0 Promille

Vermeiden aufgrund schlechter Straßenverhältnisse nächtliche Autofahrten über Land.

Bei einem eventuell notwendig werdenden Reifenwechsel verschließen Sie
sicherheitshalber die Fahrzeuge, um der Gefahr von Diebstählen vorzubeugen.

Bitte beachten Sie, dass gerade bei Nachtfahrten eine erhöhte Gefahr von Überfällen besteht.

Sicherheitshinweise:
Ist ein Verkehrsdelikt unter Alkoholeinfluss begangen worden, muss bereits bei geringem Personenschaden mit einer Freiheitsstrafe gerechnet werden.

 

Bußgeldniveau (EUR)

Hierzu liegen uns zurzeit keine nähren Angaben vor


Bei Unfällen

Polizei: 02
Unfallrettung: 03
Feuerwehr: 01


Ein- und Ausreisebestimmungen

Die Ukraine ist kein EU – Mitgliedsstaat.

Landeswährung ist Hrywnja (UAH).

Bitte holen Sie sich hierfür die aktuellsten Informationen beispielsweise vom auswärtigen Amt ein.

Bürger der EU und der Schweiz haben seit März 2005 die Möglichkeit, sich in der Ukraine ohne Visa bis zu 90 Tage aufzuhalten.
Die visafreie Einreise wird nicht auf die Personen, die in die Ukraine zwecks Studiums, Einwanderung oder Erwerbstätigkeit einreisen, nicht angewendet.

Bestimmungen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Trotz sorgfältiger und umfassender Recherchen keine Gewähr für Richtigkeit.


 

 


 

�
Winterreifenpflicht.de - Gesetze, Informationen zu Winterreifen und Ganzjahresreifen/Allwetterreifen
�